Web Analytics

Wissen, was zählt

Eigentlich ganz einfach: Wer seine Kunden kennt, kann sein Angebot noch gezielter auf die Bedürfnisse und Erwartungen seiner Kunden ausrichten. Das Problem ist nur: Die unerschöpfliche Verfügbarkeit von Daten. Wer hier auf die richtige Beratung setzt, ist im Vorteil. Denn dann kann Web Analytics optimal genutzt und Nutzer schneller ans Ziel gebracht werden.

Für messbare Erfolge

Durch Web-Analytics bekommen Unternehmen Antworten zu zahlreichen geschäftsrelevante Fragestellungen im Marketing, Vertrieb, Service und weiteren Bereichen. So gelingt es, bessere Entscheidungen schneller zu treffen. Einige Beispiele dafür sind:

  • Marketing und Vertrieb: Welche Kanäle erzielen die besten Ergebnisse? Wie können wir Kanal-Budgets besser einsetzen?
  • Customer Journey und UX: Wie erreichen wir mehr Interessenten auf unseren Touchpoints? Wie optimieren wir unsere Kontakt- und Abschluss-Strecken?
  • Content: Welche Inhalte interessieren unsere Nutzer am stärksten? Womit gewinnen wir potenzielle Neukunden?
  • IT: Wo treten Fehler auf? Wie können Fehler vermieden und schneller behoben werden? Welche Feature-Anforderungen sollten wir im agilen Prozess höher priorisieren?
  • Web Analytics Workshop – Gemeinsam messbare Ziele vereinbaren

Damit Nutzer zu Kunden werden

Erst die Arbeit, dann das Vergnügen: Zunächst werden die wichtigsten Erfolgskriterien festgelegt, die sogenannten Key Performance Indicators (KPI). Jedes Ziel wird durch aussagekräftige Metriken messbar gemacht, um damit den digitalen Unternehmenserfolg greifbar zu machen. Dann wird die passende Tracking-Lösung implementiert oder erweitert. 

Wo zuvor Vermutungen und Bauchgefühl für die Entscheidungsfindung herhalten mussten, bringt Web-Analytics deutlich mehr Klarheit in die Sache. Teams und Entscheider können ihre Ideen durch Daten stützen und kommen so schneller und effektiver voran.

Digital Analytics Beratung

  • Strategische Beratung zur Nutzung von Web-Analytics-Daten im Unternehmen
  • Workshops zur Abstimmung der KPIs aller Website-Verantwortlichen
  • Einrichtung einer präzisen Tracking-Infrastruktur, datenschutzkonforme Umsetzung gemäß aktuellen Anforderungen des Gesetzgebers
  • KPI-Reports und Dashboards - differenziert  nach den Bedürfnissen verschiedener Management-Ebenen
  • Detail-Analysen - Aufdeckung von Potenzialen und Handlungsempfehlungen, z.B. Kanal-Attribution, Cross-Device, Cross-Domain, ROPO-Effekt etc.
  • Integration mit weiteren Tools und Systemen, wie Tag-Manager, Online-Marketing-Lösungen, CRM, Data Warehouse
  • Wissenstransfer-Workshops, damit Sie Web Anayltics-Knowhow effektiv in Ihrem Unternehmen einsetzen können
  • Web Analytics – Mit KPI dashboard Erfolge und Chancen erkennen

Eingesetzte Web-Analytics-Lösungen

Je nach Anforderungen haben andere Analytics-Lösungen ihre Stärken. Wir kombinieren langjährige Analyse-Erfahrung und zertifiziertes Mitarbeiter-Know-how, um aus allen gängigen Lösungen maximale Erkentnisse zu gewinnen. Einige Lösungen mit denen wir arbeiten sind:

  • Google Analytics & GA360
  • Tag Manager (Tealium, Google, Qubit)
  • Adobe Analytics
  • Webtrekk
  • Econda
  • etracker
  • Webtrends
  • Matomo / Piwik
  • Screen-Recording-Lösungen (Hotjar, Mouseflow)
  • Business-Intelligence-Lösungen (Tableau, Qlik, Klipfolio, Datapine)

Referenzen

Für zahlreiche Kunden, darunter internationale Marktführer in den Bereichen E-Commerce, Finanzdienstleistungen und Tourismus haben wir Web Analytics-Lösungen auf allen gängigen Systemen und Website-Technologien konzipiert, umgesetzt und durch Workshops und Schulungen als Unternehmens-Knowhow verankert.

 Jetzt Erstgespräch vereinbaren

Was ist Web Analytics?

Wer sind unsere Website-Besucher? Woher kommen Sie? Welche Informationen werden wirklich gesucht? Welche ignoriert? Antworten auf diese und weitere Fragen liefern Web Analytics –Werkzeuge und Methoden zur Erfolgskontrolle. Für die Optimierung aller digitalen Services und Inhalte auf allen Kanälen.