Kompaktanalyse

Der schnelle Weg zu Potenzialen

Projektstarts bergen viele Herausforderungen. Die gezielte Erfassung und Analyse von Unternehmenszielen, Marktstrategien und Entwicklungspotenzialen ist elementar für einen gelungenen Projekteinstieg und den später messbaren Projekterfolg.
mediaworx hat zu diesem Zweck ein schlankes Analyseformat entwickelt, das Anforderungen und Geschäftsziele aus verschiedenen Blickwinkeln betrachtet. Die Kompaktanalyse hilft dabei, innerhalb kürzester Zeit zu konkreten Ziel- und Aufgabenstellungen zu gelangen. Als vielfach erprobte, iterativ verfeinerte und zudem fallspezifisch skalierbare Vorgehensweise hat sich dieses Format für unsere Kunden etabliert und bewährt.

Der Aufbau einer Kompaktanalyse

Die Kompaktanalyse gliedert sich in vier Schritte: Erster Eindruck, Zielstellungen, Analysen und Handlungsfelder. Innerhalb der vier Schritte werden je fünf Perspektiven eingenommen, die u.a. auf Marke, UX, Unternehmensprozesse, Content, Technik oder das Marktumfeld fokussieren. So entstehen qualifizierte und facettenreiche Aussagen sowie tragfähige thematische Ansätze. Die Analyse-Ergebnisse dienen als Grundlage für die planerische und konzeptionelle Ausarbeitung und bilden eine ideale Basis für zielgerichtete Gespräche und Workshops.

Analyse von Marke und User Experience

Was wir alle als Marke erleben, ist das, was Unternehmen einzigartig und unverwechselbar macht. Wir überprüfen, inwieweit sich Ihre markenspezifischen Richtlinien in einer konsistenten visuellen und textlichen Tonalität widerspiegeln und wie eine nutzer- und serviceorientierte Haltung z.B. durch einfache, schnell erfassbare Strukturen und durchgängige Interaktionsmuster erlebbar wird. Als Digitalagentur arbeiten wir seit über fünfzehn Jahren daran, bestehende und entstehende Markenbilder in Online-Interaktion zu übersetzen und strategische Zielstellungen zu unterstützen.

Analyse der Auswahl- und Abschlussprozesse

Nur was reibungslos und erwartungskonform funktioniert und kommuniziert, kann auch verkaufen. Deswegen richten wir bei der Überarbeitung von Unternehmensauftritten besonderes Augenmerk auf die leichte Bedienbarkeit und Durchgängigkeit von Vertriebs- und Kommunikationsprozessen und die spezifischen Abschluss- und Kontaktwege, die Unternehmen mit ihren Kunden und Partnern verbinden. Bei der Betrachtung der Auswahl- und Abschlussprozesse bringen wir die unternehmensspezifische Online-Vertriebsstrategie in Einklang mit den Nutzerwartungen hinsichtlich Beratungstiefe, Durchgängigkeit und Transparenz.

Analyse des Leistungs- und Informationsangebots

Unternehmen investieren viel, um ihr Leistungsportfolio zu pflegen, zu erweitern, neuen Gegebenheiten anzupassen und auch die Kommunikation zu optimieren. Diese Investition soll und muss sich lohnen: Deswegen unterstützen wir unsere Kunden dabei, auch und gerade komplexe Portfolios übersichtlich und schnell erfassbar zu strukturieren. Ausgangspunkt unserer Arbeit ist neben der genauen Analyse Ihres Leistungsangebotes die Eruierung der Bedürfnisse und Erwartungen der Nutzer und Kommunikationspartner, die letztlich über den Erfolg entscheiden.

Spotlight Marktumfeld

Was Mitbewerber machen, muss nicht automatisch richtig, kann aber wichtig sein. Deshalb ist ein Blick über den Tellerrand immer wertvoll, um aktuelle Entwicklungen zu verfolgen, Best Practices zu evaluieren und nicht zuletzt die Position und Zielrichtung von Projekten besser einzuschätzen.

Performanceoptimierung und Technik

Die Suchmaschinen- und Performanceoptimierung ist für uns integraler Bestandteil des vertrieblichen Erfolgs. Wir analysieren Webseiten auf Herz und Nieren, konzipieren Optimierungsvorschläge und sorgen für effiziente Umsetzung, regelmäßiges Monitoring und die Vertiefung und Verankerung des entsprechenden Know-Hows in den jeweiligen Unternehmen. Vertriebserfolg im Internet basiert im Wesentlichen auf der Steigerung des Traffics zum Beispiel durch häufig genutzte produktrelevante Suchbegriffe, der Optimierung zielgerichteter Nutzungsoptionen wie Abschluss- und Kontaktwege oder Downloadmöglichkeiten und der Optimierung der technischen Performance im Hinblick auf die nutzerseitige Ladegeschwindigkeit bei gleichzeitiger Validität des Auftritts.

Was ist Kompaktanalyse?

Mit der Kompaktanalyse lassen sich schnell und fokussiert relevante Aussagen zu Marke, Unternehmensstrategie, Content, UX, Technik und Marktumfeld generieren, um diese als Anknüpfungspunkte für die weitere Projektarbeit zu nutzen. Beispielsweise zur Ermittlung und Ausschöpfung neuer Wachstumsmöglichkeiten.

Unsere Leistungen

  • Erstellung der eigentlichen Teil-Analysen
  • Ermittlung potenzieller Handlungsfelder und -Optionen
  • Präsentation der Analyseergebnisse

Unsere Referenzen

  • Kompaktanalyse für die BAWAG P.S.K. (Bank für Arbeit und Wirtschaft und Österreichische Postsparkasse AG)
  • Kompaktanalyse für S-Kreditpartner
  • Kompaktanalyse für Deutsche Asset und & Wealth Management
  • Kompaktanalyse für die Berliner Volksbank